SOMMER IN KARLOVAC

Karlovac hat zwar kein Meer, aber es bedeutet nicht, dass der Sommer in der Stadt langweilig ist oder es an touristischen Einrichtungen im Sommer mangelt. Karlovac ist ein idealer Ort für Besucher, die in den Sommermonaten Sport- und Freizeitaktivitäten, Besichtigungen, Schwimmen, Angeln, Adrenalinsport betreiben oder einfach ihre Tage in der Natur verbringen möchten.

Aufgrund seiner geografischen Lage in Zentralkroatien ist Karlovac ein idealer Ausgangspunkt, um unterhaltsame Wochenendausflüge zu organisieren oder einige der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten in der Umgebung zu besuchen – wie den Nationalpark Plitvička jezera.

Was die Stadt jedoch am meisten auszeichnet und sie den Spitznamen „die Stadt an vier Flüssen“ gibt, sind die Flüsse Mrežnica, Korana, Kupa und Dobra und ihre Badegebiete, die in der Sommersaison Tausende von Badegästen aus dem weiteren Stadtgebiet anziehen.

Karlovac Bezirk ist ein Paradies für alle Schwimmer, die gerne in Flüssen und Seen schwimmen, die Karlovac Gastgeber sehr gut kennen, und es liegt an jedem Touristen, sich an einigen der schönsten Strände von Karlovac zu überzeugen und sich abzukühlen.Die Badesaison beginnt bereits im Mai, wenn Sie mutig genug sind und sie endet nicht vor Ende September.

Neben den bekanntesten Stränden gibt es auch ein großartiges Verpflegungsangebot und eine Reihe von Freizeiteinrichtungen wie Kanuverleih und Sportplätze wie Fußball, Basketball und Volleyball. Die Anfänge von Karlovacs Badetourismus sind mit dem Fluss Korana verbunden, und die Tatsache, dass der berühmte Nikola Tesla gern mit dem nahe gelegenen Wasserfall am Fluss Korana schwimmt, ist ebenfalls interessant. Der bekannteste Strand auf Korana befindet sich in Slunj. In der Nähe der Wasserfälle gibt es auch beliebte Strände in den Gebieten Lipa, Jarce Polje, Novigrad, Tripod und Grdunac.

Der Fluss Mrežnica, der mit einer wunderschönen blaugrünen Farbe geschmückt ist, vervollständigt ein Dutzend wunderschöner Strände in Generalski stol, Zvečaj, Galović, Mihalić selo und Duga Resa.

Das direkt an der Dobra gelegene Lešće Spa ist eine der schönsten Thermalquellen in Kroatien.

Karlovac und die Flüsse Karlovac sind ein idealer Ort für alle Liebhaber von Rafting, Kajakfahren und Kanufahren, denn mit ihren 200 Fließkilometern sind sie fast ideal für diese Art von Adrenalinspaß.

Die reiche Vielfalt an Fischarten zieht Freizeit- und Berufsfischer aus ganz Kroatien und der Welt an, und die Gespanschaft Karlovac zählt zu den attraktivsten Destinationen für Angeltourismus in Kroatien.

Aber ausser Baden können Sie in der Stadt auch in vielen anderen Aktivitäten geniessen. Wenn Sie gerne reiten und Natururlaub machen, können Sie sich im Karlovac Equestrian Club entspannen, der Ihnen mehr über diese edlen Tiere beibringt und Ihre Reise unvergesslich macht.

Paintballliebhaber in Karlovac werden einige großartige Plätze vorfinden, auf denen sie ihre Freunde oder Arbeitskollegen angreifen können, wenn sie zum Teambuildung kommen. Die besten Paintballplätze befinden sich an den Hängen des Vodenica in der Nähe von Kupa, im Mrežnica-Tal und in den Wäldern um Korana und Slunjčica. Mit Paintball können Sie den Sommertag mit einer Quadfahrt durch die unberührten Wälder von Karlovac abrunden.

Did you like this? Share it!

Leave Comment